Viele Kontakte entstehen durch Austauschprogramme. Dazu laden Jugendorganisationen, Schulen oder Universitäten ein. Wir möchten diese Arbeit mit unserer Gesellschaft unterstützen, indem wir Informationen darüber hier abbilden (siehe auch unter >Links). (PS) zum Beispiel:

JDZB-ScienceYouth Program für den deutsch-japanischen Schüleraustausch

Bewerbung von Schulen bis 13. Mai 2019 möglich!

Sehr geehrte Damen und Herren,

wofür interessieren sich japanische und deutsche Schülerinnen und Schüler? Wie ist ihr Alltag in der Schule? Welche Ideen haben sie, um die Zukunft und die Gesellschaft durch sinnvolle Nutzung von Naturwissenschaft und Technik positiv zu gestalten? Durch ein Austauschprojekt mit einer Schule in Japan haben Jugendliche die Möglichkeit, vor Ort mit Gleichaltrigen zu sprechen, Ideen auszutauschen, Fragen zu stellen und das Land sowie den Schulalltag hautnah kennen zu lernen.

Das Japanisch-Deutsche Zentrum Berlin (JDZB) hat den JDZB-ScienceYouth Program eingerichtet, um solche Begegnungen von deutschen und japanischen Jugendlichen zu fördern. Ziel des Programmes ist es, durch die Unterstützung von selbstständig initiierten, deutsch-japanischen Schüleraustauschprojekten eine Vertiefung und Ausweitung des Austauschs von Schülerinnen und Schülern aus Deutschland und Japan zu ermöglichen.

Zielgruppe: Schülergruppen und Schülerprojekte von Oberschulen insbesondere mit naturwissenschaftlich-technischem Schwerpunkt (MINT-EC-Schulen, MINT-freundliche Schulen etc.) und Oberschulen mit Japanischunterricht in Deutschland, die gemeinsam mit einer japanischen Super Science High School (SSH) oder Senior High School ein Austauschprojekt zu einem naturwissenschaftlichen oder technischen Thema planen bzw. anstreben. Eine Förderung von Austauschjahren für Einzelpersonen im Partnerland ist nicht möglich.

Gefördert wird das JDZB-ScienceYouth Program durch OLYMPUS Europa SE & Co. KG, mit deren finanzieller Unterstützung u. a. die hohen Flugkosten getragen werden können, die durch die große Entfernung beider Länder entstehen.

Für das Jahr 2019 ist eine Bewerbung um eine Förderung durch den JDZB-ScienceYouth Program ab sofort möglich.

Bewerbungsschluss ist der 13. Mai 2019.

Die aktuelle Ausschreibung sowie das Bewerbungsformular finden Sie auf der JDZB-Homepage https://www.jdzb.de/austauschprogramme/schueler/

Die Stiftung Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin (JDZB) wurde 1985 auf Anregung der damaligen Regierungschefs der Bundesrepublik Deutschland und Japans, Dr. Helmut KOHL und NAKASONE Yasuhiro, gegründet. Aufgabe des JDZB ist die Förderung und Vertiefung der japanisch-deutschen und internationalen Zusammenarbeit auf Gebieten der Wissenschaft, Kultur und Wirtschaft. Schwerpunkte der Aktivitäten sind dabei wissenschaftliche Konferenzen, Seminare und Workshops aus allen Wissensgebieten sowie Japanischkurse, kulturelle Veranstaltungen und die Durchführung von verschiedenen bilateralen Austauschprogrammen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Hitomi MAKINO (Ms.) – Abt. Deutsch-Japanischer Jugendaustausch (DJJA)

Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin (JDZB) Saargemünder Str. 2 – 14195 Berlin / GERMANY – Tel: +49-30-83907-193 – Fax: +49-30-83907-220 – Email: hmakino@jdzb.de –Web: www.jdzb.de

The Berlin Global Voluntary Internship Project

The Berlin Global Voluntary Internship Project (2018-20) is a 3 year program with the main purpose to enable students to engage in cultural diplomacy and in doing so, to further promote cultural diplomacy and multiculturalism worldwide.

The Berlin Global invites applications from individuals who are coming from the following fields:

Communication & JournalismFilm, Photography & Visual ArtArts & CultureInternational Relations & PoliticsMarketing & Public RelationsBusiness & EconomicsHistory & Philosophy

Mehr Informationen hier!

Daruma Scholarships Program Application for October 2019

We are the Japanese Language Department at Tokyo International Business College (TIBC) and we have dedicated to improve our 1-2 years Japanese Language Curriculum for international students who study and seek career opportunities in Japan. 

At this time, we would like to offer the 6th Daruma Scholarships opportunity, 6 months Program, during the 2019 academic year which commences from October 2019. The application period will be from April 15th, 2019 to May 22th, 2019. 

We would like to provide the attached documents for the Daruma Scholarship application procedures and would appreciate it if you can share the information with your students. (graduated students are also welcome)  

I am enclosing application detail and Daruma scholarship newsletter. 

I thank you for your cooperation so far. 

When you have an opportunity to visit Tokyo, please let us know. 
We will welcome you to visit our institutions. 

For any question please do not hesitate ask me. 
今後ともどうぞよろしくお願いいたします。 

Sincerely yours, 

Yuki Uemura 
Lecturer/International Program Coordinator 
Tokyo International Business College 
Soshi Educational Group 
E-mail: y_uemura@tibc.jp
Tel : +81(3)5825-8338 Fax :+81(3)3863-0147 
URL : http//www.tibc.jp/lang_english.html